BUNDjugend Baden-Württemberg  

Das Freizeitenprogramm 2019 ist da!

 

 

 

 

 

 

Auch 2019 bietet der Arbeitskreis Ökologische Freizeiten wieder viele verschiedene Freizeiten, Erlebnisreisen und Zeltlager an. Diese werden von ehrenamtlichen Teamer*innen organisiert und geleitet und finden in vielen verschieden Ländern quer durch Europa statt – selbstverständlich ganz ohne Flugzeug.

Von Trekking im hohen Norden bis Kajakfahren in Südfrankreich, von Radtouren quer durch Deutschland bis nach Venedig oder Sonne, Strand und Meer auf Korsika –  für Abenteuerlustige jeden Alters ist etwas dabei!
Außerdem gibt es viele verschiedene Freizeiten rund um Zirkus, Zelt und Zauberei, und viele viele mehr.

Alle Freizeiten sind Selbstversorger-Freizeiten, bei denen alle Teilnehmenden und Teamer*innen gemeinsam kochen.

Gerne schicken wir dir das gedruckte Freizeitenprogramm 2019 zu. Hier kannst du es dir auch direkt als PDF-Datei herunterladen (5 MB) oder online durchstöbern – und dich auch direkt anmelden.

Organisiert und geleitet werden die Freizeiten von ehrenamtlich Aktiven des BDP und der BUNDjugend. Der AK Ökologische Kinder- und Jugendfreizeiten versteht sich als unabhängiger Zusammenschluss von Teamer*innen aus zwei ökologisch orientierten Jugendverbänden, die für sich selbst und andere versuchen, Freizeitinteressen auch gegen den gesellschaftlichen Mainstream zu organisieren. Die Aktivitäten sind selbstorganisiert, nicht kommerziell und für alle Interessierten offen.

Weitere Informationen zum AK Ökologische Freizeiten findest du auf der AK-Homepage. Organisatorisch laufen die Freizeiten zur Zeit alle über den BDP Baden-Württemberg, mit dem uns als BUNDjugend eine langjährige Partnerschaft verbindet. Viele BUNDjugend-Aktive sind gleichzeitig auch beim BDP aktiv.

Bestell’ dir das Freizeitenprogramm 2019!

Schreibe unten in das Kontaktformular, wie viele Exemplare du zugeschickt bekommen möchtest. Falls du unten nicht widersprichst, bekommst du nächstes Jahr wieder ein Programm zugeschickt.

Kontaktformular

  • Wenn wir dein Geburtsdatum kennen, können wir dich zukünftig zielgerichteter informieren. Wenn du uns dein Geburtsdatum nicht mitteilen willst, lass das Feld einfach frei.
  • Unser Newsletter „Klatschmohn“ erscheint in der Regel einmal pro Monat. Wenn du regelmäßig aktuelle Informationen von uns erhalten willst, solltest du den Klatschmohn abonnieren.
  • Wir nutzen deine Daten, um dir auch zukünftig Informationen von uns zukommen zu lassen. Du kannst dieser Datenverwendung direkt unten oder jederzeit später per Mail an datenschutz@bundjugend-bw.de widersprechen. Damit wir deine Anfrage bearbeiten können, musst du aber in jedem Fall einverstanden sein, dass wir deine Angaben und Daten elektronisch verarbeiten und speichern, um deine Anfrage bearbeiten zu können. Selbstverständlich gehen wir sehr sorgfältig mit deinen Daten um. Nähere Infos, wie wir deine Daten nutzen, findest du in unseren Hinweisen zum Datenschutz.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.