BUNDjugend Baden-Württemberg  

Transformation Automobil 2021 – verschoben!

Datum: 16.04.2021 - 18.04.2021
Ort: Karl Kloß Jugendbildungsstätte (KKJ), Stuttgart
Adresse: Am Sportpark 2, 70469 Stuttgart
Zielgruppe: 16 - 27 Jahre
Anmerkungen: Fahrtkosten werden nach unseren Richtlinien erstattet
Preis: 0 EUR

Wegen der aktuellen Corona Lage wird das Seminar verschoben. Anmeldungen sind trotzdem möglich. Wir wenden uns mit einem neuen Termin per Mail an euch.

Transformation in der Automobilindustrie in Baden-Württemberg    Gemeinsam Wandel gestalten – sozial, ökologisch und demokratisch!

Unsere Mobilität wird sich in den kommenden Jahren grundlegend verändern. Der Individualverkehr im eigenen Auto wird zunehmend durch alternative Formen der Mobilität ersetzt. Ein weiter so wie bisher, ist nicht nur klimapolitisch in der Debatte um eine gute Zukunft nicht mehr tragbar. Aber was bedeutet dieser Wandel für die Beschäftigten in der Automobilindustrie? Wie lässt sich ein Wandel gemeinsam gestalten? Im Seminar wollen wir gemeinsam mit Umweltverband und Gewerkschaft Antworten finden. Wie kann eine gemeinsame Zukunft aussehen, die ökologisch und sozial ist?

Schwerpunkt

Wir wollen uns ansehen was die Arbeit in der Automobilindustrie mit unserer Umwelt zu tun hat. Und was hat das mit Gerechtigkeit und Solidarität zu tun? Welche Theorien können uns helfen soziale und ökologische Themen gemeinsam zu denken? Was bedeutet eigentlich der Begriff der Nachhaltigen Entwicklung? Wo haben BUNDjugend und IG Metall Jugend gemeinsame Interessen und wie können wir diese gemeinsam angehen?

Diese Fragen wollen wir durch eure ergänzen und zusammen versuchen, die eine oder andere zu
beantworten.

Das Seminar richtet sich an junge Mitglieder der IGM und Aktive in der Umwelt- und Klimabewegung.

Umgang mit Corona

Das Seminar wird unter allen geltenden Auflagen und Verordnungen stattfinden. Wir halten uns an alle Hygiene- und Abstandsregelungen. Die Teilnehmer*innenzahl ist stark begrenzt und übernachtet wird in Einzelzimmern. Da bei gutem Wetter ein Teil des Seminars auch Außen stattfinden kann bitten wir warme Kleidung mitzubringen.

Unsere Kooperationspartnerin IG Metall Ludwigsburg und Waiblingen

Die IG Metall ist die größte Gewerkschaft in Deutschland. In ihr organisieren sich die Arbeitnehmer*innen der Industrie. Sie setzt sich ein für bessere Arbeitsbedingungen, Chancengleichheit und Gerechtigkeit.

Mehr zur IG Metall in Ludwigsburg und Waiblingen findet ihr hier.

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung

  • Wir nutzen deine Daten, um dir auch zukünftig Informationen von uns zukommen zu lassen. Du kannst dieser Datenverwendung direkt unten oder jederzeit später per Mail an datenschutz@bundjugend-bw.de widersprechen. Damit wir deine Anfrage bearbeiten können, musst du aber in jedem Fall einverstanden sein, dass wir deine Angaben und Daten elektronisch verarbeiten und speichern, um deine Anfrage bearbeiten zu können. Selbstverständlich gehen wir sehr sorgfältig mit deinen Daten um. Nähere Infos, wie wir deine Daten nutzen, findest du in unseren Hinweisen zum Datenschutz.