BUNDjugend Hessen  

Steuern sparen mit der BUNDjugend!

GeldEnde Mai ist es wieder soweit: Die Steuererklärungen müssen abgegeben werden. Vielleicht geht es euch oder euren Eltern so wie vielen anderen auch. Jedes Jahr denkt man sich aufs Neue „Ach hätt’ ich doch letztes Jahr noch was gespendet, dann könnt ich’s jetzt absetzen.“ Wenn man über der Steuererklärung brütet, entwickelt man manchmal so einen gewissen Ehrgeiz…

In dem Fall können wir euch helfen. Und zwar 100% legal und 2.000% sinnvoll!

Ganz einfach: 1. Ihr überweist soviel ihr wollt auf unser Konto bei der Südwestbank (IBAN DE19 6009 0700 0618 0460 03, BIC SWBSDESS). Als Verwendungszweck schreibt ihr „Spende“ auf die Überweisung. 2. Auf www.bundjugend-bw.de/spenden/ klickt ihr das Feld an, dass ihr eure Spende von der Steuer absetzen wollt und füllt das Formular aus. Wir schicken euch dann eine Spendenbescheinigung zu. 3. Ihr freut euch spätestens bei eurer nächsten Steuererklärung, weil ihr wisst, dass wir mit eurem Geld sinnvolles tun.

Durch eure Spenden haben wir genauso gute Laune wie ihr und euer Geld unterstützt ehrenamtliches Engagement von Jugendlichen für Umwelt und Natur. Auf der Bank dagegen vergammelt es zinslos und unterstützt im Zweifelsfall irgendwelche unmoralischen Waffendeals. Mit einem Wort: An die BUNDjugend spenden ist eine win-win-win-win-Situation.

Wenn ihr ein spezielles BUNDjugend-Projekt unterstützen wollt, könnt ihr das beim Verwendungszweck angeben, wie z.B. „Spende Naturtagebuch“ oder „Spende JAK“. Wir verwenden dann eure Spende nur zum angegebenen Zweck.

PS: Steuern zahlen ist für unser Gemeinwesen eine sehr sinnvolle Sache. Vor allem Reiche, Super-Reiche und Firmen sollten viel mehr Steuern zahlen. Aber ein bisschen Spaß beim Steuern sparen darf im Interesse einer gute Sache schon sein.