BUNDjugend Baden-Württemberg  

Sommerakademie

Sommerakademien für Naturschutz und Nachhaltige Entwicklung in baden-württembergischen Großschutzgebieten

Sommerakademie 2018 „Perspektive Wildnis!“

Die Sommerakademie 2018 „Perspektive Wildnis! – Naturschutz und nachhaltige Entwicklung im Nationalpark Schwarzwald“. fand von 6. bis 11. August 2018 im Naturfreundehaus Badener Höhe statt.

Programm

Das Programm ist sehr abwechslungsreich gestaltet, was die verschiedenen Methoden aber auch die Perspektivenvielfalt angeht!

Expert*innenimpulse zu den Themen Biodiversität, Nachhaltige Entwicklung, Nationalpark und Artenschutz

  • Wildnis aus verschiedenen Perspektiven: philosophisch, wissenschaftlich, literarisch und ästhetisch (mit Mitarbeiter*innen des Nationalparks Schwarzwald)
  • Prozessschutz versus Management (Dr. Sebastian Schwab, Nationalpark Schwarzwald/Prof. Dr. Maria Müller-Lindenlauf, HfWU)
  • Vorträge zum Thema Nachhaltige Entwicklung (Mitarbeiter*innen HfWU)
  • … und vieles mehr

Exkursionen im Nationalpark und Erlebnisse in der Natur

  • „Tag der Artenvielfalt“ mit Fachexpert*innen (Pilze, Käfer & Insekten, Pflanzen, Wildnisarten…)
  • Sonnenaufgangswanderung
  • Wildnisbildung und Spurenlesen
  • Fledermausführung

Praktisches

Diskussion und Reflexion

  • Politische Fachgespräche mit Dr. Andre Baumann (Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft), Dr. Wolfgang Schlund (Leiter des Nationalpark Schwarzwald), Patrick Schreib (Tourismus Baiersbronn und Vorsitzender der NP-Region)
  • Grübeln im Grünen
  • Was kann ich selbst tun? Eigene Gestaltungsmöglichkeiten entdecken, reflektieren und wahrnehmen…

Hier geht es zur Dokumentation der Sommerakademie 2018.

Förderung und Kooperation

Das Projekt „Sommerakademien für Naturschutz und Nachhaltige Entwicklung in baden-württembergischen Großschutzgebieten“ wurde von 2016 bis 2018 von der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg gefördert. Im Rahmen dieses Projekts fanden die drei Sommerakademien 2016, 2017 und 2018 statt.

Wir führten das Projekt gemeinsam mit der Koordinationsstelle Wirtschaft und Umwelt (KoWU), die seit 2018 Zentrum für Nachhaltige Entwicklung (ZNE) heißt durch. Das ZNE bzw. die KoWU ist eine Einrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) Nürtingen-Geislingen.

Die Sommerakademie 2018 fand in Kooperation mit dem Nationalpark Schwarzwald. statt.

Termine zum Projekt Sommerakademie